Liebe Sportelgemeinde,

Bild vom Sporteln am 28.01.2018das Sporteln am heutigen Tage ist vorbei und alle sind wieder zuhause. Das Wetter war heute leidlich gut und man hat das auch gemerkt, denn die Sporthalle war heute bei Weitem nicht so gefüllt wie sonst.

Heute Morgen traf sich wie immer das Team unter der Führung von Sandra Schwerdt zum Aufbau. Toll war, dass heute im Team unter anderem der Abteilungsleiter Leichtathletik und der ehemalige Abteilungsleiter Volleyball mit dabei waren. Das nennt man echten Einsatz, obwohl der Abtleiter Volleyball so gut wie keine Zeit hat, da er in der Welt herumreist, hat er sich heute den Sonntag Zeit genommen und für den TuWa „geschafft“! Ich sage ausdrücklich DANKE in diese Richtung. Beide Abteilungsleiter kamen nicht aus dem Kinderturnen und halfen trotzdem, man sieht, jeder kann mit anpacken.

 Als wir heute Morgen die Sporthalle übernahmen, stand wie immer erst einmal aufräumen auf dem Programm. Mülleimer leeren, Papier heranbringen und wenigstens mitunseren begrenzten Mittel dafür Sorge, das alles einigermaßen ok ist. Unser Sportwart hatte neue Stehtische besorgt und diese hatten dann heute auch ihre Premiere.Bild vom Sporteln am 28.01.2018

Unsere Waffeelfee Trixi Stillers war heute höchstpersönlich an der Waffeltheke und so konnte man Sie auch mal dort direkt in Aktion beobachten. Erstaunlich, wie Trixi über all die Zeit immer weiter an dem Konzept Waffeltheke arbeitet. Ihr fallen immer kleine Verbesserungen.

Heute hatten wir auch mal wieder die Hüpfburg im Einsatz, diese war eine Spende eines unserer Vorstandsmitglieder. Und damit kommen wir auch zu denen, die unermüdlich vorne am Eingang sitzen. Der 1. Vorsitzende wurde heute unterstützt von Claudia Reinecke und so saß ein gemischtes Paar am Eingang. Claudia hatte alle Hände voll zu tun, die Stempel zu verteilen. Denn es scheint, als würden viele Kinder nur kommen, um sich einen Stempel auf die Hand zu besorgen. Toll ist es, wenn die „Zwerge“ kommen und die Hände nach vorne strecken, bevor überhaupt die Eltern am Eingang sind. Danke dafür, ihr macht uns richtig Spaß. Das Grinsen der Kinder, Strahlen beim Eingang ist immer wieder ein toller Lohn.

So, das war der Bericht von heute, wir hoffen, ihr hattet viel Freude und kommt nächste Woche auch wieder zum Sporteln. Im Anschluss ist dann der TuWa Kinderkarneval.

Bis bald, euer Orga Team