Bericht zum Sportel Sonntag am 17.11.2019

DANKE, DANKE, DANKE,

wir können uns heute nur bei allen bedanken, die an diesem kalten Sonntag zu uns in die Sporthalle kamen. – Bild vom Sporteln am 17.11.2019Der TuS mußte heute pausieren und es schien, als hätte der ein- oder andere der sonst dort sportelt, den Weg nach Bockum-Hövel gefunden. Jedenfalls schien es so, denn wir konnten heute viele neue Gesichter begrüßen, einige sagten auch, das Sie auch schon beim HSC geschaut hätten, dort sei es sehr voll. – Aber das war es heute auch bei uns ! Die Sporthalle war so voll, dass wir echt schon überlegten, den Eintritt zu schließen. Nachher haben wir dann erst einmal die Eltern einen Blick in die Sporthalle werfen lassen, ob Sie teilnehmen wollten oder nicht.

Die meisten blieben, einige gingen aber leider nach dem Blick in die Sporthalle. Es tut uns leid, aber wir geben uns alle Mühe, wir versuchen KEINEN zu enttäuschen, aber ab einer gewissen Teilnehmerzahl ist die Sicherheit für uns das Wichtigste.Bild vom Sportel am 17.11.2019

Natürlich haben wir auch wieder Werbung für unsere Ferienfreizeit in Hinsbeck gemacht, schön, dass auch direkt danach gefragt wurde. Also liebe Eltern, wenn ihr euren Kindern einen tollen Urlaub gönnen wollt, fragt einfach mal nach Informationen zu unserer Freizeit.

Unser Neuer Medienwart, Michael Schwerdt hat inzwischen seine Feuerprobe bestanden und wir hoffen, ihr fühlt euch in der Sporthalle wohl. Natürlich haben wir auch wie am letzten Sonntag wieder Bereiche abgesperrt und die Purzelbaum Challenge ging weiter. Dadurch, dass wir heute erst später gestartet sind, herrschte natürlich Nachholbedarf, denn man wollte die Zahl vom letzten Sonntag toppen

Aber auch wie in der letzten Woche herrschte wieder ein Riesenandrang am Waffelstand, unsere Waffelkönige hatten alle Hände voll zu tun und die Waffeleisen glühten. Gerne würden wir die Schlagen zum Warten verkürzen, aber uns sind da räumlich die Hände gebunden. Anders sähe das aus, wenn wir eine eigene Sporthalle hätten, dann könnten wir das anders gestalten. Aber brauchen wir eine eigene Sporthalle? Wie seht ihr das ?

(externer Link - bei Survey Monkey !!) - Helft uns bei der Beantwortung der Frage, indem ihr eben die 5 Fragen beantwortet.

GenauBild vom Sporteln 17.11.2019so wie die Parkplatzsituation. Einige Väter hatten heute echte Mühe, die Fahrzeuge zu parken, noch einmal der Hinweis, an der Sorauer Straße kann man gut parken, auch wenn dort „aktuell“ eine kleine Baustelle ist, bieten sich dort viele, viele Parkplätze.

Gegen 13:00 Uhr war dann wie immer Feierabend und wir sahen viele glückliche Kinderaugen, die durch die Tür gingen. Aber nächste Woche ist Totensonntag, daher findet das nächste Sporteln erst am 01.12.2019 statt.

Ein Hinweis noch einmal, der Eintritt kann auch mit der YouCard bezahlt werden und noch viel wichtiger, der Beitrag als Mitglied kann auch damit bezahlt werden. Also liebe Youcard Inhaber, nutzt die Karte, das Geld ist EXTRA für den Sport da.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Sportel Sonntag am 01.12.2019. Bis dahin, "tschüss".

Im Namen des Orga Teams - Nils Fiedlers - Stand : 17.11.2019

 

 

Drucken

Geschäftsstellen Adresse

Bild des Tages

Event - Kalender

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Partner & Verbände

Logo Kinderfreundlicher Sportverein
Logo BehindertenSport und Reheaverband
Logo Kinderturnclub
Logo Bundesverband für Selbstverteidigung
Logo Schwimmverband

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.