TuWa erreicht 3ten Platz bei den Deutschen

Julia Rüsenberg gewinnt Bronzemedaille

Am Samstag, den 01.12., starteten die Schwimmer des TuWa Bockum-Hövel bei den 9ten Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters im Schwimmen in Hannover unter 264 Vereinen mit 3460 Starts.

Die Teilnehmer aus Hannover am 02.12.2018Besonders Julia Rüsenberg überzeugte in diesem Jahr mit einem tadellosen Wettkampf und gewann die Bronzemedaille in der Altersklasse 30 über 50m Rücken in 0:34,58min. Sie erreichte außerdem über 100m Lagen in 1:18,43min Platz 8 und über 50m Freistil in 0:31,37min Platz 15.

Matthias Hirsch belegte in der AK 30 über 50m Freistil in 0:28,61 Platz 18, Jens Hirsch in AK 40 über 50m Freistil in 0:30,52min Platz 25 und Manfred Langner in der AK 55 über 50 m Freistil in 0:31,19min Platz 18. Trainer Ralf Kraienhemke, der auch selbst startete, belegte über 100m Lagen in 1:20,90min Platz 11 und über 50m Freistil in 0:31,39 Platz 19. Die 4 Männer bestritten auch gemeinsam die 4x50m Freistil Staffel in der AK 160+ und schafften in der Zeit von 2:02,20min Platz 18.

Ein gemeinsames Abendessen rundetet den gelungenen Tag in Hannover ab.

Bericht : R. Kraienhemke / Foto : pr

 

Drucken

Geschäftsstellen Adresse

Bild des Tages

Erlebniscamp

200609 i feriencamp

Erlebniscamp des TuWa in den Sommerferien 2020 für Kinder & Jugendliche von 6-13 Jahre.

Event - Kalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Partner & Verbände

Logo Kinderfreundlicher Sportverein
Logo BehindertenSport und Reheaverband
Logo Kinderturnclub
Logo Bundesverband für Selbstverteidigung
Logo Schwimmverband
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen